Vita Barbara Schmidt
 
 
 


Beruflicher Werdegang
  • Selbständig in eigener Praxis LoCoMotio Logopädie & Coaching
    Psychologische Team- und Organisationsentwicklung
  • Lehrtätigkeit und Supervision in den Fachdisziplinen Stimmstörungen, Rhinophonie und Laryngektomie an der staatlichen Berufsfachschule für Logopädie in Regensburg 
  • Seminartätigkeit in der Gesundheitsvorsorge und der Erwachsenenbildung   
  • Angestellte in  logopädischer Praxis in Regensburg
     
  • Klinikum Bad Gögging, Abteilung Phoniatrie, Rehabilitation von Stimm-,Sprach-,
    Sprech- und Schluckgestörten in Einzel- und Gruppentherapie, ambulante Kindertherapie
     

Therapeutische Schwerpunkte Logopädie

  • Stimmstörungen (Sprech-und Singstimme)
  • Schluckstörungen
  • Laryngektomie
  • Neurologische Störungsbilder

Akademischer Werdegang

  • Universität Regensburg
    Diplomstudium der Psychologie mit Vertiefungsfach Arbeits- und Organisationspsychologie

    Diplomarbeit: "Diskussionstypen in teilautonomen Arbeitsgruppen - eine empirische Untersuchung in der Produktion zweier Industrieunternehmen" (Wirtschaftspsychologische Arbeit im Rahmen eines DfG-Projekts zur Kompetenzmessung in Industriebetrieben)

  • Staatliche Lehranstalt für Logopädie der medizinischen Hochschule Hannover
    Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin
     
  • Universität Heidelberg
    Studium der Allgemeinen Sprachwissenschaften und Germanistik
     

Berufspolitisches, kulturelles Engagement

  • Kooperationspartner: Onkologisches Zentrum am Universit√§tsklinikum Regensburg
     
  • Mitglied im Deutschen Berufsverband für Logopädie (dbl)
     
  • Mitglied im Chor "Mixtura Cantorum"